Die Volkshochschule der Gemeinde Ellerau

    Home | Seminare | Anmeldung | Teilnahme | Freie Plätze/Info | Anschrift | Links | E-Mail | Ellerau online

  Heute ist    

 

Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Volkshochschule Ellerau

Vorwort für das VHS-Herbstprogramm 2016

 

Liebe VHS-Freundinnen und -Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst möchte ich Sie darüber in Kenntnis setzen, dass die VHS- Ellerau ein neues Leitungsteam bekommen hat (ab 01.09.16), da das langjährige Team, Frau Gildemeister und Frau Wienholt, in den Ruhestand gegangen bzw. ausgeschieden ist. Für die jahrelang geleistete, professionelle Arbeit für die Ellerauer Volkshochschule sei ihnen auch an dieser Stelle sehr herzlich gedankt. Das Programmheft für das Herbst- und Wintersemester 2016 ist noch von Frau Gildemeister, mit Unterstützung von Frau Wienholt, entwickelt und zusammengestellt worden.

Es ist mir wieder eine große Freude, Ihnen ein vielfältiges und interessantes Herbstprogramm der VHS-Ellerau vorstellen zu können. Auf den nachfolgenden Seiten gibt es für Sie neben den bekannten und bewährten Kursen viel Neues für Fort- und Weiterbildung zu entdecken und ich kann Ihnen nur empfehlen, von dem Angebot reichlich Gebrauch zu machen. Das VHS-Leitungsteam hat eine gute Mischung aus Dauerkursen, Einzelveranstaltungen und Vorträgen zusammengestellt, so dass für jeden Wunsch und Geschmack das Richtige dabei sein sollte, um die Herbst- und Winterzeit zu überbrücken. Das Angebot richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Jugendliche, letztendlich an die ganze Familie. Die nachfolgende Auflistung der neuen Programmpunkte macht Sie hoffentlich ein wenig neugierig und bereit, sich auf etwas Neues einzulassen:

 

VHS-Programm Frühjahr 2014

  • Infoabende: "Der Teilzeitanspruch in und nach der Elternzeit", "Meine Rechte im Minijob", "Sehen am Computer leicht gemacht", "Unterstützung für Kinderaugen"
     

  • Erste Hilfe Kurs in Kooperation mit dem DRK-Ellerau.
     

  • Workshop: Stimme, Körper, Resonanz.
     

  • Sport und Gymnastik: Buggy walk, Ballsport einmal anders, Qi Gong, Power Gymnastik, BBRP: Bauch-Beine-Rücken-Po-Power, Basis Yoga plus Faszien.
     

  • Wichtiges: 4 goldene Regeln zur Unternehmensgründung, Einkommensteuererklärung für Angestellte und Selbständige, Deutsch für Migranten und Flüchtlinge.
     

  • Sonstiges: Spanisch für die Reise, spanische Weihnachtslieder und Erzählungen, Englisch für Kinder zwischen 5 und 7 Jahren, Nähen am Vormittag, Vegane Burger, Gemeinsam musizieren mit netten Leuten (in Kooperation mit dem Musikzug der Feuerwehr).
     

  • Dia-Vortrag am 09.11.2016: "Neuengland",
     

  • VHS-Kunstbörse vom 04. - 06. Nov. 2016.

Viele weitere Angebote finden Sie auf den folgenden Seiten des Programmheftes. Für Fragen und nähere Auskünfte steht Ihnen das VHS-Leitungsteam in der neuen Besetzung gern zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Eckart Urban

 

Die Volkshochschule Ellerau

Zertifizierte VolkshochschuleDiese Bildungseinrichtung für Erwachsene gibt es inzwischen schon über 40 Jahre in der Gemeinde. Begonnen hat alles mit einer Einladung. Günther Blechschmidt bat damals Herrn Moritzen vom Amt für Schule und Heimatpflege des Kreises Segeberg, am 27.September 1967 an der Sitzung des Kulturausschusses der Gemeinde Ellerau teilzunehmen. Ein denkwürdiges Datum, denn an diesem Tag wird die Volkshochschularbeit in der Gemeinde beschlossen. Es entwickelt sich zunächst eine "Außenstelle" der Kreisvolkshochschule (KVHS), die vor Ort von einem Außenstellenleiter (bzw. leiterin) betreut wird und schließlich am 1.Juli 1988 vom Kreis Segeberg als eigenständige Bildungseinrichtung in die Selbständigkeit entlassen wird. Mit der Gründung der selbständigen Volkshochschule Ellerau ändert sich auch die Leitung. Sie wird zunächst auf einen Dreier-Vorstand übertragen, der erst ehrenamtlich, dann nebenberuflich arbeitet. Seit dem 01.September 1995 gibt es eine hauptamtliche Leiterin der VHS.

Inzwischen lässt sich die Volkshochschule nicht mehr aus der Gemeinde wegdenken. Über 2000 Hörerinnen und Hörer pro Jahr machen inzwischen Gebrauch von dem reichhaltigen Angebot der VHS. Pro Semester (Start jeweils im Februar und im September) werden über hundert Kurse und Seminare verschiedenster Art angeboten. Neben den Klassikern, den Sprachen, Computertechniken, Kreativ-Kursen sind die Kurse im Gesundheitsbereich besonders gefragt. Nicht zu vergessen die Sonderveranstaltungen, die interessanten Dia-Vorträge über andere Länder und die schon zur festen Einrichtung gewordene Kunstbörse (einmal jährlich im November), bei der Hobbykünstler ihre kleinen Kunstwerke ausstellen und verkaufen können.
Besonderes Interesse finden auch die Studienreisen.

Auskünfte erteilen Ruth Gildemeister (Leiterin der VHS) und Birgit Wienholt unter den Telefonnummern 04106-7686-60 oder 04106-7686-61 (Fax-Nr. 04106-7686-66). Außerdem werden alle Angebote im VHS-Arbeitsplan abgedruckt, der rechtzeitig vor Semesterbeginn an alle Haushalte in Ellerau, Quickborn und Alveslohe verteilt wird. 

Seit dem Frühjahrssemester 2001 finden Sie die Angebote auch auf unserer Internetseite unter der Rubrik Seminare.

Ruth Gildemeister
Leiterin der VHS Ellerau

 

Pfeil

Seitenanfang

 © 1999 - 2016 Volkshochschule Ellerau                                                                                                                Impressum